News & Rumors: 13. September 2013,

Burberry-Modenschau in London filmt mit iPhone 5S

iPhone 5s
iPhone 5s in Gold

Ein echter Härtetest für die Kamera-Fähigkeiten des iPhone 5S soll offenbar die Burberry-Modenschau in London kommende Woche werden. Denn der Veranstalter will Fotos und Videos vom Event mit dem neuen Apple-Smartphone fotografieren und filmen.

Diese Kooperation zwischen Apple und Burberry war dem iPhone-Hersteller sogar eine Pressemeldung wert. Das iPhone 5S wird erst ab dem 20. September angeboten werden. Doch Mitarbeiter der Burberry Fashion Show werden die Smartphones kommende Woche ab dem 16. September bereits einsetzen, um Fotos und Videoaufnahmen zu erstellen.

Natürlich wird auf Apples Seite die verbesserte Kamerafähigkeit des iPhone 5S mit neuem digitalen Bildstabilisator, dem verbesserten „True Tone“-Blitz und die Fähigkeit zur Aufnahme von Slow-Motion-Videos mittels 120 FPS hingewiesen.



Burberry-Modenschau in London filmt mit iPhone 5S
4,05 (80,95%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Super Mario Run: Kopierschutz verlangt permanente ... Auf der iPhone-7-Keynote wurde etwas angekündigt, was in der Unternehmensgeschichte von Nintendo als eine Art Sensation angesehen werden könnte: Super...
Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>