MACNOTES

Veröffentlicht am  17.09.13, 16:27 Uhr von  Alexander Trust

Ältere iPhones und iPads werden mit Software versorgt

Instagram auf einem iPod touch 2G installieren Instagram auf einem iPod touch 2G installieren

Besitzer älterer iPhones und iPads bekommen mittlerweile die Chance, die letzte kompatible Version einer App für ihr Smartphone oder Tablet herunter zu laden.

Da iOS 7 vor der Haustür steht, und Nutzer von iPhone 3G oder 3GS dies zum Beispiel nicht nutzen können, bietet der Hersteller jetzt eine Funktion im App Store an, die Nutzern den Download von funktionsfähigen Versionen erlaubt.

Normalerweise konnte man mit einem alten iPhone 3G oder 3GS zunehmend weniger anfangen, weil im App Store nur “neue Versionen” herunterladbar waren. Apple hat die Funktionalität seines App Stores jedoch nun erweitert. Es ist möglich, mit diesen Geräten Apps in passenden Versionen für die eigene Firmware herunterzuladen.

Damit macht Apple einen riesen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit.

Auf den Umstand hingewiesen hat ein Mitglied der Reddit-Gemeinde, der dazu auch einen Screenshot (siehe Artikelbild) bereitgestellt hat.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.