News & Rumors: 19. September 2013,

Gmail für iOS jetzt mit Vollbildansicht für Anhänge

Gmail
Gmail

Google hat Gmail für iPhone und iPad aktualisiert. Nicht nur hat die App ein neues App-Icon erhalten, sondern die Möglichkeit E-Mail-Anhänge im Vollbild anzusehen.

Die Bedienbarkeit von Gmail für iOS nimmt zu. Wer sich bislang geärgert hat, dass Anhänge lediglich in Form von Thumbnails angezeigt wurden, und nicht innerhalb der App angesehen werden, der freut sich nun über die Möglichkeit die Attachments im Vollbild ansehen zu können.

Der Gratis-Universal-App wurde in Version 2.4.1 auch eine bessere Integration mit anderen Google Apps spendiert. Links in E-Mails auf Google+ oder Google Drive veranlassen Gmail für iOS die entsprechende App zu öffnen, falls installiert. In den Einstellungen lässt sich das Verhalten anpassen.



Gmail für iOS jetzt mit Vollbildansicht für Anhänge
3,7 (74%) 10 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bloomberg: Apple-Strafzahlung an Irland wird noch ... Weiter geht es in der unendlichen Geschichte Apple vs. Europäische Union. Einem Bericht von Bloomberg zufolge könnte sich die Strafzahlung noch mal er...
iPhone: Trump geht von Produktion in den USA aus Donald Trump geht einem neuen Interview zufolge davon aus, dass Apple die Produktion von iPhones von China in die USA verlagern wird. Tim Cook soll be...
Apple siegt bei Studie zur Kundenzufriedenheit Eine jüngst erschienene Umfrage zur Kundenzufriedenheit sieht Apple unangefochten an der Spitze - auf breiter Front. Befragt wurden knapp 50.000 Verbr...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








App(s) und Produkte zum Artikel

Name: Gmail – E-Mail von Google
Publisher: Google, Inc.
Bewertung im App Store: 4.0/5.0
Preis: kostenlos

Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>