News & Rumors: 26. September 2013,

Carl Icahn trifft sich Montag mit Tim Cook

Tim Cook, Foto: Valery Marchive (LeMagIT)
Tim Cook, Foto: Valery Marchive (LeMagIT)

Medienberichten zufolge gibt es am kommenden Montag ein Treffen zwischen Groß-Investor Carl Icahn und Apples CEO Tim Cook in New York.

Es ist nicht das erste Aufeinandertreffen der beiden Persönlichkeiten, aber das erste nach dem letzten größeren Investment Icahns. Der Großaktionär vertritt den Kurs, Apple solle möglichst viel Aktien zurückkaufen. Dadurch könne man den Wert der Firma steigern und bei der Ausschüttung der Dividende sparen. Freilich denkt Icahn auch daran, dass Apple trotzdem die Dividende für die verbliebenen Aktionäre steigert.

Icahn soll im August einen größeren Posten Apple-Aktien erworben haben. Es wird gemutmaßt, er habe Anteile im Wert von 1 Milliarde US-Dollar zugekauft.



Carl Icahn trifft sich Montag mit Tim Cook
3,83 (76,67%) 18 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iOS 10.3 Beta drängt zur Zwei-Faktor-Authentifizie... Seit einiger Zeit bietet Apple die Zwei-Faktor-_Authentifizierung zum Schutz der Apple ID an. Unter iOS 10.3 könnten Nutzer nachdrücklich aufgefordert...
Gericht: Erzwungene iPhone-Entsperrung per Fingera... Bei einer Hausdurchsuchung durch das FBI darf nicht zwangsläufig auch auf iPhone-Inhalte von Beschuldigten zurückgegriffen werden, urteilte nun ein US...
iPhone-Akkus: Software-Fix in iOS 10.2.1 Apple zufolge gibt es nach der Einführung von iOS 10.2.1 deutlich weniger Probleme mit Akkus im iPhone 6s und iPhone 6. In 70 bis 80 Prozent der Fälle...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>