News & Rumors: 1. Oktober 2013,

Carl Icahn: Apple soll Aktien im Wert von 150 Milliarden USD zurückkaufen

Apple Store in der Grand Central Station, New York City
Apple Store in der Grand Central Station, New York City

Geht es nach dem Großinvestor Carl Icahn, der sich mit Tim Cook getroffen hat, soll Apple Aktien im Wert von 150 Milliarden US-Dollar zurückkaufen.

Icahn twitterte von seinem Abendessen mit Tim Cook. Sie sollen über die Idee gebrütet haben, dass Apple 150 Milliarden US-Dollar investiert, und zwar in den Rückkauf eigene Aktien-Anteile. Man habe sich darauf geeinigt, den Dialog in drei Wochen fortzusetzen.

Es ist allerdings unklar, wie Apples CEO Tim Cook zu dieser Aussage steht.

Icahn ist der Meinung, dass der derzeitige Aktien-Kurs von Apple nicht den aktuellen Wert der Firma darstellt, sondern das Unternehmen aus Cupertino an der Börse zu billig bewertet würde.

Icahn erhofft sich durch den Rückkauf eigener Aktien durch Apple eine Wertsteigerung. Er selbst soll mit mehreren Milliarden US-Dollar in Apple investiert sein.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>