News & Rumors: 25. Oktober 2013,

Headset SteelSeries Siberia Elite bald erhältlich

SteelSeries Siberia Elite
SteelSeries Siberia Elite in Weiß

Hersteller SteelSeries wird sein neues Headset Siberia Elite bald in den Handel bringen. Nutzer können es ab zum Preis von knapp 200 Euro (UVP) vorbestellen.

Das Siberia Elite aus dem Hause SteelSeries ist ein Dolby 7.1 Surround-Headset. Es ist im Produktdesign an den übrigen Siberia-Geräten des Herstellers orientiert, bietet extra große Ohrpolster aus „Memory Foam“ und die für die Siberia-Reihe Überkopfbügel.

Es ist möglich die Beleuchtung der Ohrmuscheln zu ändern. Dazu kann man aus mehr als 16,8 Millionen Farben wählen. Weiterhin finden Nutzer Lautstärkeregler und Stummschalter für das Mikrofon an einem am Kopfhörer angebrachten Drehregler.

Dazu wird die Software „SteelSeries Engine 3“ geliefert, mit der man Abstimmungen vornehmen kann, wie eben die Beleuchtung anzupassen, oder die Einstellungen am Equalizer und am Mikrofon.

Die Kabel am SteelSeries Siberia Elite Headset können ausgetauscht werden. Laut Hersteller wurde das Headset vor allem mit Blick auf Gaming und Entertainment für PC, Mac, Tablets und Smartphones produziert.

Auf der Homepage wird der 11. November als Release-Termin geführt, bei Amazon muss man bislang noch einen Monat länger warten. Wir haben uns bei SteelSeries nach einem genauen Termin erkundigt.



Headset SteelSeries Siberia Elite bald erhältlich
4,25 (85%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Offener Brief: Guardian-Bericht über WhatsApp-Hint... Der britische Guardian soll unsauber gearbeitet haben, als er über die angebliche WhatsApp-Sicherheitslücke berichtete. Das sagen Sicherheitsspezialis...
Märkte am Mittag: Apple zieht gegen Qualcomm vor G... Apple und Qualcomm streiten sich vor Gericht: Apple wirft Qualcomm überhöhte Lizenzforderungen vor. Qualcomm spricht seinerseits von substanzlosen Ans...
Bericht: Foxconn und Apple sollen Fertigung in den... Weil Donald Trump unbedingt Firmen dazu bringen möchte vermehrt in den USA zu produzieren, sollen Foxconn und Apple an entsprechenden Plänen arbeiten....
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>