MACNOTES

Veröffentlicht am  28.10.13, 23:10 Uhr von  Alexander Trust

$37,5 Milliarden Umsatz von Apple im Q4 2013

iPhone 5s iPhone 5s mit iOS 7

Apple hat am Abend seinen Geschäftsbericht für das vierte Geschäftsquartal 2013 vorgelegt. Darin werden 37,5 Milliarden US-Dollar Umsatz beziffert. Es wurden insgesamt 33,8 Millionen iPhones, 14,1 Millionen iPads und 4,6 Millionen Macs verkauft.

Apples viertes Fiskalquartal ist vor allem geprägt durch das iPhone 5s und iPhone 5c. Denn Apple hatte im September die neuen Smartphones vorgestellt. Erst im Oktober erfolgte die Ankündigung neuer Macs und iPads, die in dem vorliegenden Geschäftsbericht aber keine Rolle spielen.

Umsatz gesteigert, Gewinn nicht

Bei 37,5 Milliarden US-Dollar Umsatz konnte Apple immerhin 7,5 Milliarden Gewinn verbuchen. Das entspricht 8,26 Dollar pro Aktie. Im Q4 2012 konnte Apple noch 36 Milliarden US-Dollar Umsatz, dabei aber 8,2 Milliarden $ Gewinn erzielen.

Mehr iPhones, genauso viele iPads

33,8 Millionen iPhones konnte Apple in dem Quartal verkaufen, im Q4 2012 waren es noch 26,9 Millionen gewesen. Der iPad-Absatz stagnierte hingegen bei jetzt 14,1 Millionen Stück gegenüber dem Vorjahresquartal mit 14 Millionen. Es wurde, verglichen mit dem Vorjahresquartal sogar etwas weniger Macs verkauft. 4,6 Millionen jetzt, gegenüber 4,9 Millionen im Vorjahr.
Dies mag durchaus daran liegen, dass viele Käufer auf Prooduktaktualisierungen gehofft haben, ehe sie einen neuen Mac kaufen. Interessant wird auch zu sehen, wie sich der neue Mac Pro entwickelt, wenn Apple ihn zum Jahresende veröffentlicht.

Dividende

Der Vorstand des Herstellers aus Cupertino hat entschieden, eine Dividende in Höhe von 3,05 US-Dollar pro Aktie auszugeben. Diese wird den Aktionären zum 14. November 2013 ausgegeben, für all diejenigen, die bis zum 11. November Aktieninhaber waren oder sind.

Nachzulesen sind die Ergebnisse in der offiziellen Pressemeldung.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.