News & Rumors: 28. November 2013,

Gerichtsverfahren gegen Apple wegen Speicherung ortsbasierter Daten wird eingestellt

iPhone 4
iPhone 4

In den USA hat Richterin Lucy Koh nun entschieden, dass eine Klage von vier Privatpersonen gegen Apple eingestellt wird. 2011 klagten diese gegen den Missbrauch ihrer ortsbasierten Daten, die Apple über das iPhone 4 gesammelt hatte.

Richterin Koh begründete die Einstellung des Verfahrens damit, dass es den Klägern zu keiner Zeit gelungen sei, den Nachteil zu beschreiben, der ihnen durch die Speicherung der ortsbasierten Daten entstanden sei. Einen solchen hatten sie allerdings zu Beginn des Verfahrens als Klagegrund formuliert.

Apple gab an, die Daten nur erhoben zu haben, um die Verbindungszeiten zu optimieren. Der Hersteller aus Cupertino räumte ein, dass man die Daten zu lange gespeichert habe, doch ein Update der Funktion sorgte dafür, dass die Verbindungsdaten nicht mehr länger als nötig gespeichert würden.

Der Bericht stammt von der Agentur Reuters. Diese gibt außerdem an, dass weder Apple noch die Anwälte der Kläger bereit waren, den Entscheid von Richterin Koh zu kommentieren.



Gerichtsverfahren gegen Apple wegen Speicherung ortsbasierter Daten wird eingestellt
4 (80%) 16 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Galaxy Note 7-Debakel: Samsung kündigt offiziellen... Nachdem Scheitern des Galaxy Note 7 gab es verschiedenste mehr oder weniger fundierte Spekulationen über die Hintergründe der Brandserie. Ein offiziel...
Ted Kremenek künftig verantwortlich für Swift und ... Nachdem Apples Programmiersprache Swift und die Arbeitsumgebung Xcode ihren Chef an Tesla verloren, bringt sich der Nachfolger erstmals ins Gespräch. ...
Märkte am Mittag: PC-Markt schrumpft weiter, stark... Am 31. Januar legt Apple seinen Quartalsbericht vor. Bis dahin spekulieren Analysten und Marktforscher über den Erfolg von iPhone und MacBook. Gartner...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>