News & Rumors: 28. November 2013,

Putty Squad doch kein Launch-Titel für PS4

Putty Squad
Putty Squad - Cover PS4

Obgleich Sony Computer Entertainment selbst angekündigt hatte, Putty Squad sei einer der Launch-Titel für die PlayStation 4, informierte der Hersteller System3 nun über den Release am 6. Dezember.

System3 gab bekannt, dass das Remake des Jump and Runs Putty Squad erst ab dem 6. Dezember für PS4 veröffentlicht wird. Darin treffen Spieler nach 1992 erneut auf den blauen Blog Putty, der seine Form verändern kann, um auf Gegner und Hindernisse zu reagieren.

Zusätzlich zum Grafik-Update soll es auf der PS4 Gameplay-Elemente geben, die es auf anderen Plattformen nicht gibt. Die Touch-Eingabe über DualShock 4 wird eine sein und das Cross Play mit der PS Vita. Auch soll es die Original-Version von Putty aus dem Jahr 1992 als kostenlosen DLC für alle PS4-Gamer geben.



Putty Squad doch kein Launch-Titel für PS4
3,67 (73,33%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: iPhone 8 mit Gesten- und Gesichtserkennun... Erstmals sind Gerüchte über ein wirklich neues Feature im iPhone 8 aufgetaucht. Demnach könnte Apple eine Gesichtserkennung bringen. Das iPhone 8 k...
Bericht: Apple Pay im Sommer in Deutschland, Direk... Gerüchte aus einer ungewöhnlichen Richtung sprechen von einem Marktstart von Apple Pay in Deutschland im Laufe des Jahres. Inzwischen ist Apples Bezah...
Mac-Malware mit Code aus Prä-OS X-Zeiten entdeckt Eine neue Malware für MacOS wurde in freier Wildbahn entdeckt. Sicherheitsforscher nennen sie Fruitfly und deren Code ist anscheinend fast schon histo...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








App(s) und Produkte zum Artikel

Putty SquadName: Putty Squad
Hersteller: Koch Media GmbH
Preis: 0,00

Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>