MACNOTES

Veröffentlicht am  28.11.13, 22:47 Uhr von  Alexander Trust

The Bureau: XCOM Declassified im Mac App Store veröffentlicht

The Bureau: XCOM Declassified The Bureau: XCOM Declassified - Screenshot

2K Games und TransGaming haben The Bureau: XCOM Declassified im Mac App Store veröffentlicht. Der Third-Person-Shooter benötigt mindestens OS X 10.7.5 oder neuer und einen flotten Prozessor.

Anders als bei XCOM: Enemy Unknown handelt es sich bei The Bureau: XCOM Declassified um einen Action-Titel, genauer einen Third-Person-Shooter. Dieser wurde bereits im August 2013 für PS3, Xbox 360 und Windows PC veröffentlicht. Auf Steam gibt es derzeit keine Mac-Version von The Bureau.

Schauplatz in dem Shooter ist das Amerika des Jahres 1962 zur Zeit als JFK Präsident ist. Eine geheime Regierungseinheit soll Angriffe von Außerirdischen untersuchen. Spieler schlüpfen in die Rolle von Special Agent William Carter.

Systemvoraussetzungen

Mac-Gamer benötigen mindestens OS X 10.7.5 oder neuer und einen Intel Core i-Prozessor oder vergleichbare. 4 GB RAM und 15 GB Festplattenplatz werden ebenfalls benötigt. Die Grafikkarte sollte 512 MB Speicher besitzen und es wird eine AMD Radeon HD 4870 oder eine Nvidia 8800GT oder besser empfohlen.

Die Steuerung erfolgt via Tastatur und 3-Tasten-Maus oder explizit über Logitech Dual Analog Stick Gamepads. Ob andere Controller unterstützt werden, müsste man ausprobieren.

Im Mac App Store wird das Spiel derzeit für 30,99 Euro angeboten. Unklar ist, ob es in Bälde eine Steamplay-Version geben könnte wie bei Enemy Unknown.

App(s) und Produkte zum Artikel

Name: The Bureau - XCOM Declassified
Publisher: TransGaming, Inc.
Bewertung im App Store: 4.0/5.0
Preis: 26.99 EUR

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de