News & Rumors: 10. Dezember 2013,

Apple präsentiert 12 Tage Geschenke

12 Tage Geschenke
12 Tage Geschenke

Auch in diesem Jahr verteilt Apple nach Weihnachten wieder Geschenke. Die dazugehörige App ist ab sofort im iTunes Store erhältlich.

Nach Weihnachten hat Apple in den vergangenen Jahren stets seine 12 Tage Geschenke Aktion durchgeführt. In den 12 Tagen nach Weihnachten konnten täglich Videos, Musik oder kleinere Apps kostenlos heruntergeladen werden. Damit man keines dieser Geschenke verpasst, hat Apple immer rechtzeitig vor Weihnachten eine entsprechende App veröffentlicht, die täglich an das aktuelle Angebot erinnert. Diese App steht ab sofort im iTunes Store zur Verfügung. Die Geschenke kann man zwar auch ohne diese App direkt im iTunes Store erhalten, aber mit der App und aktivierten Push-Nachrichten sollte man nun Keines mehr verpassen.



Apple präsentiert 12 Tage Geschenke
3,67 (73,33%) 9 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple will iPhone SE in Indien produzieren lassen Apple möchte seinen Marktanteil in Indien ausbauen und wird ab April die Produktion des iPhone SE teils auf den Subkontinent verlagern. Der Konzern er...
Apple wollte Imagine Entertainment übernehmen Die Übernahme von Ron Howards Imagine Entertainment durch Apple ist vom Tisch. Wie die Financial Times berichtet, ist Apple aber im Gespräch mit weite...
Apple weiterhin meist bewundertste Firma der Welt Apple wird noch immer am meisten bewundert. Das ergab die neueste Erhebung des Wirtschaftsmagazins Fortune. Apple hält die Krone schon recht lange. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








App(s) und Produkte zum Artikel

Name: 12 Tage Geschenke
Publisher: iTunes
Bewertung im App Store: 3.0/5.0
Preis: kostenlos

Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Moritz (10. Dezember 2013)

    Erfordert leider iOS 7


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>