MACNOTES

Veröffentlicht am  12.12.13, 18:40 Uhr von  Stefan Keller

Fallout 1, Fallout 2 und Fallout Tactics derzeit gratis

Fallout Fallout - Logo

Bei GOG gibt es derzeit die ersten drei Fallout-Teile für Windows und Mac gratis. Im Gegensatz zu den neueren Teilen ab Fallout 3, sind Fallout 1, 2 und Tactics noch von Interplay bzw. deren RPG-Tochter Black Isle entwickelt worden.

Bei GOG.com (für Good Old Games) gibt es derzeit eine Winter-Promo, bei der die Rollenspielklassiker Fallout 1 und Fallout 2 sowie das Strategiespiel aus dem Fallout-Universum Fallout Tactics gratis zu haben sind. Die Prozedur für die Anschaffung ist gleich mit dem Kauf von Spielen auf dem Portal, mit dem Unterschied, dass es die nächsten 42 Stunden nichts kostet.

Die Spiele wurden so angepasst, dass sie auf zeitgenössischen PCs und Macs gespielt werden können. In Fallout 1 spielt ihr einen Bunkerbewohner, der vom Aufseher losgeschickt wurde, um einen neuen Wasser-Chip zu finden. Dabei wird er mit der sich aufbauenden Zivilisation nach dem 3. Weltkrieg konfrontiert.

In Fallout 2 seid ihr das “Auserwählte Wesen”, ein Nachkomme des Bunkerbewohners aus Fallout 1, der sich auf die Suche nach dem Garten-Eden-Erstellungs-Kit (GEEK) machen soll, weil ansonsten das Dorf den Bach herunter geht. Auch hierbei geht natürlich einiges schief.

Während Fallout 1 und 2 Rollenspiele wie Fallout 3 und New Vegas sind – freilich nicht in 3D -, ist Fallout Tactics nur im Fallout-Universum angesiedelt und bietet hier und da Referenzen zu den Hauptspielen. Es ist insgesamt aber anders aufgebaut und fällt eher in die Kategorie eines Strategiespiels, in dem man auch mehrere Charaktere auf einmal kommandieren kann und muss.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.