News & Rumors: 13. Dezember 2013,

Spotify jetzt auch auf mobilen Geräten gratis – mit Einschränkungen

Spotify
Spotify

Ab sofort kann man Spotify Free auch auf mobilen Endgeräten, wie iPad oder iPhone nutzen, auf letzterem allerdings mit Einschränkungen.

Auf Tablets, wie dem iPad, können Nutzer ab sofort Spotify Free wie schon bisher auf dem Desktop-Rechner nutzen. Also kostenlos mit Werbeunterbrechungen. Wer die neueste Version der App aus dem iTunes Store herunterlädt, kommt sofort in diesen Genuss und alle Playlisten aus dem Account stehen dort umgehend zur Verfügung. Beim iPhone gibt es hingegen Einschränkungen. Wie auf dem iPad lassen sich Playlisten übertragen oder Künstler abonnieren. Abspielen kann man die Playlisten oder gewählten Portfolios nur im Shuffle-Modus. Dabei lassen sich einzelne Titel überspringen, aber nicht gezielt auswählen. Auf dem iPhone ist es nicht möglich, Titel aus dem umfangreichen Katalog auszuwählen und direkt abzuspielen – wohl aber diese den eigenen Playlisten zuzuordnen. Das Prinzip erinnert stark an iTunes Radio, bei dem man ebenfalls bestimmte Kanäle / Künstler abonnieren und pro Stunde eine bestimmte Anzahl an Titeln überspringen kann. Diese Neuerungen hat Spotify gestern auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben, wie im Vorfeld bereits erwartet wurde.

Der Gratisdienst ist auf dem Desktop nur in den ersten sechs Monaten nach der Registrierung uneingeschränkt nutzbar. Nach Ablauf dieser Testphase stehen dem dem Nutzer pro Woche nur noch zweieinhalb Stunden Nutzungszeit zur Verfügung. Diese Beschränkung entfällt in den iOS-Apps. Hat man sich erst einmal an den Komfort von Spotify unterwegs gewöhnt, ist man sicher eher bereit, die rund 10 Euro im Monat für den Premiumdienst zu bezahlen. Dies scheint auch den Ausschlag dafür gegeben zu haben, Spotify Free auf mobile Geräte auszudehnen. Spotify möchte damit offensichtlich die Basis der zahlenden Kunden erweitern.

Im neuen Spotify weist die App bei jeder Gelegenheit auf die Vorteile von Spotify Premium hin.



Spotify jetzt auch auf mobilen Geräten gratis – mit Einschränkungen
4,2 (84%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Gericht: Erzwungene iPhone-Entsperrung per Fingera... Bei einer Hausdurchsuchung durch das FBI darf nicht zwangsläufig auch auf iPhone-Inhalte von Beschuldigten zurückgegriffen werden, urteilte nun ein US...
iPhone-Akkus: Software-Fix in iOS 10.2.1 Apple zufolge gibt es nach der Einführung von iOS 10.2.1 deutlich weniger Probleme mit Akkus im iPhone 6s und iPhone 6. In 70 bis 80 Prozent der Fälle...
Transgender: Apple-Statement gegen Trump-Anordnung Apple hat sich in einem neuen Statement klar gegen die neue Anordnung von US-Präsident Trump gestellt, nach der Transgender-Schüler ihre gerade erst e...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








App(s) und Produkte zum Artikel

Name: Spotify Music
Publisher: Spotify Ltd.
Bewertung im App Store: 4.0/5.0
Preis: kostenlos

Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>