MACNOTES

Veröffentlicht am  23.12.13, 5:40 Uhr von  

China Mobile verkauft iPhone 5s und 5c ab 17. Januar

iPhone 5s iPhone 5s in Gold

Apple und China Mobile haben in einer Pressemeldung über den offiziellen Marktstart von iPhone 5s und 5c bei dem Mobilfunkanbieter und in China informiert. Mitte Januar werden die Smartphones an Kunden abgegeben.

Einen Schub in Verkaufszahlen beim iPhone 5s und iPhone 5c könnte Apple im Januar erfahren. Denn ab dem 17.01.2014 wird man in den Ladengeschäften von China Mobile und in Apple Retail Stores in Zentralchina den Verkauf starten. Reservierungen werden bereits ab dem 25. Dezember dieses Jahres angenommen.

Der Vorstand von China Mobile, Xi Guohua, preist den Support der Hochgeschwindigkeits-Netze des Mobilfunkanbieters, genauerweise wird man Support für 4G/TD-LTE und 3G/TD-SCDMA anbieten.

Apple hingegen weist auf die Wichtigkeit des chinesischen Marktes hin und darauf, dass man das iPhone zukünftig an Kunden des größten Mobilfunk-Netzes liefern wird können. Dazu sei das chinesische Neujahrsfest der richtige Zeitpunkt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 7  Tweets und Re-Tweets
 0  Likes auf Facebook
     0  Trackbacks/Pingbacks
      Werbung
      © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de