MACNOTES

Veröffentlicht am  27.12.13, 23:34 Uhr von  Alexander Trust

AppleCare-Mitarbeiter bekommen Windjacken zu Weihnachten

Apple-Windjacke Apple-Windjacke für Mitarbeiter, Foto: Mark Gurman

Apple spendiert allen Mitarbeitern des Bereichs AppleCare zu Weihnachten eine Windjacke mit Apple-Logo, einen Kugelschreiber und einen Notizblock.

Das Notizbuch hat einen Lederüberzug, ist von außen schwarz und mit einem Gummizug versehen, mit dem man es schließen kann. Ebenso wie der Kugelschreiber und die Windjacke zieren diese Geschenke alle ein Apple-Logo. Auf einem Foto sieht man eine Weinrote Windjacke. Ob es diese auch in anderen Farben gibt, geht aus dem Bericht von Mark Gurman nicht hervor. Es ist aber davon auszugehen, da bei anderen Gelegenheiten die Geschenke ebenfalls in unterschiedlichen Farben zur Verfügung gestellt wurden.

Im August bekamen bereits einige Mitarbeiter einen Tragebeutel und eine LED-Taschenlampe mit Karabinerhaken für den Schlüssel- oder Hosenbund. Im Dezember 2011 gab es Kapuzen-Sweatshirts oder 2012 erweiterten, bezahlten Urlaub am Erntedankfest. Mitarbeiter im Einzelhandel bekamen die extra Urlaubstage zu einem späteren Zeitpunkt eingelöst.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher

  •  Harry Schellenberger sagte am 28. Dezember 2013:

    Wen interessiert das denn?

    Demnächst schreibt Ihr, wenn ein Apple-Mitarbeiter einen hat fahren lassen, oder wie?

    Diese “Nachricht” hat keinen Nullwert. Sie hat einen Minuswert.

    Antworten 
    •  Fred sagte am 28. Dezember 2013:

      DANKE! Das war auch mein Gedanke bei dem Satz “Das Notizbuch hat einen Lederüberzug, ist von außen schwarz und mit einem Gummizug versehen, mit dem man es schließen kann.”

      Antworten 
    •  at sagte am 28. Dezember 2013:

      Sorry, euch gelangweilte Gesellen sicher nicht. Aber das interessiert Gott sei Dank auch niemanden. Trollt euch.

      P.S.: Diese Nachricht wurde zweieinhalbtausend Mal angesehen. Irgendjemandes Neugier scheint sie zu befriedigen.

      Antworten 
  •  BigSpender sagte am 28. Dezember 2013:

    Was hätte ich nur ohne diese Info gemacht…

    Antworten 
  •  rzhh sagte am 28. Dezember 2013:

    Der asiatische Ramsch ist so schäbig wie die Steuern umgehende Firma selbst.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de