MACNOTES

Veröffentlicht am  28.12.13, 1:09 Uhr von  

12 Tage Geschenke: Gratis-Krimi “Kälteschlaf” am dritten Tag

12-Tage-Geschenke

Am heutigen 28. Dezember verschenkt Apple bei iTunes “12 Tage Geschenke” den Island-Krimi Kälteschlaf von Arnaldur Indriðason. Es handelt sich um ein iBook, das auf iPad, iPhone, iPod touch und seit OS X Mavericks auch auf dem Mac gelesen werden kann.

Das dritte der zwölf Geschenke ist ein Buch. Es stammt von Arnaldur Indriðason und wurde “Kälteschlaf” getauft. “Kälteschlaf” spielt in Island am See von Þingvellir, wo eine Leiche gefunden wird. Zunächst sieht alles nach einem Selbstmord aus, aber mit dieser Auflösung könnte man schlecht 384 Seiten füllen, weshalb trotz anfänglicher Skepsis eine spirituelle Praktik wahrscheinlicher scheint. Der Roman wurde mit dem Blóðdropinn ausgezeichnet, dem Isländischen Krimipreis.

Apple gibt an, dass das Buch mit iBooks 1.3.1 (oder neuer) auf iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 4.3.3 (oder neuer) gelesen werden kann. Außerdem kann man es auf dem Mac lesen, sofern dieser mit OS X 10.9 Mavericks ausgestattet ist, das die iBooks-App für den Desktop mitbringt.

Bei “12 Tage Geschenke” verschenkt Apple zwischen dem 26.12. und 6.1. jeden Tag einen Artikel aus dem iTunes-Store, wobei die Art immer wechselt. In den vergangenen Jahren waren das Musik-Singles, Apps, Bücher, Videos oder Filme. Apples Standardweg, über das aktuelle Geschenk informiert zu werden, ist die gleichnamige App, diese wird allerdings nicht unbedingt benötigt.

App(s) und Produkte zum Artikel

Name: Kälteschlaf
Publisher: Arnaldur Indriðason
Bewertung im App Store: 4.0/5.0
Preis: 7.49 EUR
Name: 12 Tage Geschenke
Publisher: iTunes
Bewertung im App Store: 3.0/5.0
Preis: kostenlos

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 5  Tweets und Re-Tweets
 0  Likes auf Facebook
     0  Trackbacks/Pingbacks
      Werbung
      © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de