MACNOTES

Veröffentlicht am  31.12.13, 18:46 Uhr von  Alexander Trust

iOS 7 auf 78% aller iPhones, iPads und iPod touch installiert

iOS 7 Adaptationsrate iOS 7 Adaptationsrate zum 29.12.2013

Geht es nach Apple, dann nutzt das Gros aller iOS-Nutzer bereits das neue iOS 7. 78% aller Nutzer, die im iTunes Store und anderen von Apple betriebenen Online-Shops kaufen, sollen auf ihren iPhones, iPads und iPod touch das neue mobile OS installiert haben.

Die Statistik lügt nicht, erst recht nicht, wenn man sie selbst gefälscht hat. Apple gibt an, dass 78 Prozent aller Nutzer bereits mit iOS 7 unterwegs sind. Weitere 18 Prozent benutzen immerhin iOS 6 und nur 4% der Nutzer sind mit älteren iOS-Versionen unterwegs.

Anfang Dezember hatte Apple bereits über 74% von iOS-7-Nutzern informiert; die Statistik wurde auf Apples App Store Support-Seite veröffentlicht.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Lappen sagte am 1. Januar 2014:

    Diese Statistik wird meistens innerhalb einer Woche über AppStore Downloads erfasst. Ich glaube aber dass die Leute mit neuerem iOS öfter etwas downloaden, die mit einem älteren System vielleicht in genau dieser Woche nicht.
    Das Ergebnis der Statistik ist also ziemlich stark durch die Vorgehensweise beeinflusst und soll nur zeigen, wie toll das neue iOS doch ist. Ich finde es übrigens schrecklich.

    Antworten 
    •  at sagte am 2. Januar 2014:

      Nun, die Statistik zeigt diese Werte allerdings kontinuierlich, jede Woche aufs Neue. Wenn man Meldungen darüber auswertet, dann gibt es keine großartigen Schwankungen. Es spricht also eher dagegen, oder aber deine iOS-X-User müssten schon sehr sehr sehr selten mit den diversen Stores interagieren. Für Werbekunden und App-Entwickler sind aber 78% der aktivsten App-Store-Nutzer auf iOS 7 trotzdem eine gute Nachricht. So oder so.

      Antworten 
  •  Elv sagte am 1. Januar 2014:

    Meine Geräte bleiben gewollt auf iOS6 bis Apple die Musik-App wieder für Hörbücher brauchbar/benutzbar gemacht hat.
    Also auf den alten Feature-Stand (iOS 7 hat keine Kapitelliste und kein brauchbares Scrubbing mehr) gebracht hat.

    So wie es aktuell aussieht hat Apple daran kein Interesse und die Lobby für Hörbücher scheint auch zu gering zu sein. Ein Petitionsaufruf im discussions.apple.com wurde von einem Foren-Admin beanstandet.

    https://www.change.org/petitions/tim-cook-and-jonathan-ive-restore-audiobook-chapters-and-scrubber-in-ios7

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de