News & Rumors: 4. Januar 2014,

In Farmville 2 mit Bitcoins zahlen

Bitcoin-Zahlung bei Zynga
Bitcoin-Zahlung bei Zynga

Zynga testet das Bezahlen mit Bitcoins in den Browsergames Farmville 2, CityVille und anderen. Damit lassen sich virtuelle Güter bezahlen. Abwicklungspartner ist BitPay – ein Dienst, der das PayPal für Bitcoin werden will.

In den Spielen FarmVille 2, CastleVille, ChefVille, CoasterVille, Hidden Chronicles, Hidden Shadows und CityVille kann man ab sofort „testweise“ seine Mikrotransaktionen mit Bitcoins bezahlen. Auf Reddit kündigte (engl.) Entwickler Zynga an, dass man die „Internetwährung“ ab sofort optional akzeptiere. Die Bezahlung wird mit BitPay abgewickelt.

Zynga

In der Ankündigung merkt Zynga an, dass der Testlauf mit Bitcoin-Mikrotransaktionen nur für Spieler auf Zynga.com verfügbar ist. Außerdem versichert das Unternehmen, dass das positive Kundenerlebnis bei jeglichen Entwicklungen im Vordergrund stünde und man sich auf Feedback der Spieler freue. Wie TechCrunch herausfand (engl.), scheint der Test nicht auf die USA beschränkt zu sein, denn in Großbritannien kann man ebenfalls schon mit Bitcoins bezahlen.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung