MACNOTES

Veröffentlicht am  7.01.14, 1:13 Uhr von  

Apple gibt Quartalszahlen am 27. Januar bekannt

iPad Air iPad Air

Apple wird die Quartalszahlen für sein Q1 2014 am 27. Januar bekanntgeben. Darüber informierte man auf der Webseite mit Informationen für Investoren.

Für sein Steuerquartal 1/2014 (das dem vierten Quartal des letzten Jahres entspricht), gibt Apple die Umsätze Ende Januar, am Montag, den 27. bekannt. Apple stellt die Zahlen an dem Tag gegen fünf Uhr Nachmittag (Eastern Time) vor, eine halbe Stunde nachdem der reguläre Börsenhandel an dem Tag geschlossen haben wird. Bei uns wird es dann 23 Uhr sein (vgl. Investor Relations).

iPad Air

Interessant zu beobachten sein werden Apples Verkaufszahlen für das iPad Air und das neue iPad Mini mit Retina-Display, die in diesem Zeitraum neu veröffentlicht wurden.

Darüber hinaus bleibt abzuwarten, wie sich die Verkaufszahlen des iPhone 5s und iPhone 5c weiter entwickelt haben, auch über die Weihnachtsfeiertage.
Ginge es nach den Zugriffszahlen auf unsere Anleitungen für das Anfertigen von Micro-Sim und Nano-Sim kurz nach Weihnachten, dann hat Apple in dieser Zeit deutliche Zuwächse erfahren.
Bislang jedenfalls war lediglich von 9 Millionen verkaufter iPhone 5s und 5c am ersten Verkaufswochenende im September die Rede.

Bei der Bekanntgabe der vorherigen Quartalszahlen hatte Apple selbst eine Prognose von 55 bis 58 Milliarden US-Dollar Umsatz angegeben und eine Brutto-Marge von 36,5 bis 37,5 Prozent. Bei Erreichen der unteren Grenze dieser Prognose hätte Apple bereits das stärkste Quartal seiner Firmengeschichte zu feiern.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 2  Tweets und Re-Tweets
     1  Like auf Facebook
     0  Trackbacks/Pingbacks
      Werbung
      © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de