News & Rumors: 7. Januar 2014,

CES 2014: Asus und Lenovo präsentieren günstige 4K-Displays

Asus 4K Monitor für Einsteiger
Asus 4K Monitor für Einsteiger

ASUS und Lenovo haben im Rahmen der CES 2014 günstige 4K-Displays vorgestellt. Interessant sind diese vor allem für Computer-Nutzer, die mit dem Gedanken spielen, sich einen Mac Pro zu kaufen.

Asus hat auf der Consumer Electronics Show zwei neue 4K-Monitore vorgestellt. Ein Modell bietet eine 31,5 Zoll Bilddiagonale und soll zum Einführungspreis von 3.000 US-Dollar angeboten werden. Ein günstigeres Modell mit 28 Zoll Bilddiagonale wird hingegen für „günstige“ 799 US-Dollar angeboten. Beiden bieten dieselbe Auflösung von 3,840 x 2,160 Pixel, und die identische Schnittstellen-Ausstattung mit einem Display-Port- und einem HDMI-Anschluss.

Auch Lenovo möchte in diesem Markt mitmischen und präsentiert auf der CES 2014 einen 28-Zoll-Monitor, der ebenfalls mit einem Preis von 799 Dollar auf den Markt kommen soll.

Die Auslieferung der Geräte soll im April dieses Jahres starten.



CES 2014: Asus und Lenovo präsentieren günstige 4K-Displays
4,05 (80,91%) 22 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iTunes: Apple möchte aktuelle Spielfilme verleihen... Kinofilme schon kurz nach dem Start legal zu Hause streamen? Wenn es nach Apple geht, wird dieses Feature schon im kommenden Jahr Realität werden. Ein...
Akku-Probleme: Wohl auch andere iPhone 6 Modelle b... Die Probleme mit Akkus in iPhones ziehen immer weitere Kreise. Obwohl Apple nach wie vor behauptet, dass nur eine begrenzte Anzahl iPhone 6s von den S...
ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>