News & Rumors: 14. Januar 2014,

Apple könnte 2014 gleich viele Geräte wie PCs absetzen

Noch in diesem Jahr könnte Apple beim Verkauf von Macs, iPhones und iPads die PC-Verkäufe einholen. Zu dem Schluss kommt der Analyst Horace Dediu von Asymco und vergleicht damit etwas optimistisch zu Apples Gunsten.

Nimmt man alle Apple-Geräte zusammen, könnten die Verkäufe sich in diesem Jahr an die von Windows-PCs angleichen – so lautet die Hochrechnung von Horace Dediu. Mit diesem Maß gemessen, ergibt sich, dass die PC-Verkäufe bereits 2013 „nur“ 1,18-mal so hoch ausfielen wie alle verkauften Apple-Geräte zusammen.

Äpfel und Birnen?

Diese Aufstellung ist aber mit Vorsicht zu genießen, da hier verkaufte Windows-PCs mit der Anzahl aller verkauften Apple-Geräte verglichen wird. So werden einerseits nur Desktop- und Laptop-Rechner erfasst, andererseits aber iPads, iPhones und Macs in einen Topf geworfen. Nimmt man die mobilen Geräte aus der Statistik heraus, zeigt sich ein leicht anderes Bild, wobei der Trend der gleiche ist. Auf jeden verkauften Mac kamen 2013 fast 19 Windows-PCs. 2004 waren es aber noch 56 Windows-Rechner für einen Mac: Anteilig verkauft sich der Mac also zunehmend besser als ein Windows-PC, was Apple andererseits aber schon in diversen Keynotes erwähnte. Asymco nimmt schon seit längerem Apples Geschäftszahlen unter die Lupe, wenn auch nicht immer unter denselben Gesichtspunkten. So wurden ebenfalls Besucherzahlen und Umsätze in Apple Stores interpretiert.

Gründe für diesen Trend

John Gruber hat indes festgestellt, dass der Trend durchaus real ist, aber nicht unbedingt das iPhone als treibende Kraft anzusehen ist. Stattdessen scheint eine Kombination aus vielen Puzzleteilen wahrscheinlich: So könnte es sein, dass der iPod mit seiner weiten Verbreitung dazu beigetragen hat, dass Anwender dem Mac als Plattform eine Chance geben. Weiterhin könnte die Verlagerung der täglichen Arbeit in Richtung Internet zum Erfolg beigetragen haben – denn das Internet funktioniert auf Macs grundsätzlich ähnlich wie auf Windows-PCs.



Apple könnte 2014 gleich viele Geräte wie PCs absetzen
3,89 (77,78%) 9 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone-Fieber: Neue 3d-Frontkamera im iPhone 8? Das iPhone 8 entwickelt sich mehr und mehr zur Wundertüte. Nun wird dem Device auch noch eine „revolutionäre“ 3d-Kamera zugeschrieben - auf der Front....
iOS 10.3 Beta 3 eingetroffen, auch WatchOS und TVO... Am gestrigen Abend hat Apple seine Entwickler mit aktualisierten Betaversionen versorgt. iOS, WatchOS und TVOS erhielten ein Update. Registrierte D...
Bericht: Drahtloses Laden im iPhone doch erst 2018... Wie wird das iPhone 8 drahtlos geladen? Oder kommt diese Technik im nächsten iPhone noch gar nicht zum Einsatz? Neue, diffuse Gerüchte köcheln empor. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>