News & Rumors: 15. Januar 2014,

iWatch mit flexiblem AMOLED-Display?

iWatch
iWatch - Mockup

Ebenfalls aus der Prognose von DisplaySearch geht hervor, dass Apple für seine iWatch ein flexibles AMOLED-Display nutzen könnte. Keine wirklich Neuigkeit.

Wie schon bei den Aussagen über das iPhone 6 mit Full-HD-Display, gilt auch für die iWatch, dass die Aussagen von DisplaySearch zum jetzigen Zeitpunkt nur eine Prognose aus Beobachtungen der Zulieferbetriebe und der Produktion darstellt.

Glaubt man DisplaySearch, wird es die iWatch in zwei unterschiedlichen Größen geben: 1,3 und 1,6 Zoll. Die Auflösung würde konstant bei 320×320 Pixeln liegen und demnach beim kleineren Modell eine höhere Pixeldicht von 348 PPI zu 278 PPI beim größeren bedeuten. Dass Apple zwei unterschiedliche Größen für Damen und Herren veröffentlichen könnte, ist bereits von Beginn der Spekulationen um die iWatch an Thema.

Bislang soll das Projekt vor allem wegen des Displays und der Batterie-Laufzeit immer wieder verschoben worden sein.



iWatch mit flexiblem AMOLED-Display?
3,71 (74,29%) 7 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

WhatsApp rollt neuen Status-Tab für Alle aus WhatsApp hat seinen neuen Status-Tab ausgerollt. Er ist sehr medial und erinnert an Snapchat. WhatsApp startete gestern auch in Deutschland mit dem...
In Cupertino eröffnet der Apple Park Apple eröffnet den neuen Apple Campus offiziell im April. Der Komplex wird dann Apple Park genannt und auch dem früheren Applechef und Firmengründer S...
Apple sichert sich Domain icloud.net Apples Onlinedienste sind aktuell unter icloud.com zu erreichen. Nun sicherte sich Cupertino auch noch eine weitere Domain für einen vergleichsweise m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>