News & Rumors: 16. Januar 2014,

Update: Mac-HaBu 14 jetzt mit SEPA-Unterstützung und OutBank-Schnittstelle

Mac-HaBu X
Mac-HaBu X

Mit der Version 14 des Buchhaltungsprogramms Mac-HaBu hält die SEPA-Unterstützung Einzug in die Buchhaltungssoftware. Dazu kommen Weitere Neuerungen wie der Im- und Export zu Outbank, und Fehlerbeseitigungen im jüngsten Update.

Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres geht Mac-HaBu 14 an den Start. Das Update liefert eine Reihe von Neuerungen, wobei das Wichtigste die Anpassung an SEPA-Überweisungen und -Lastschriften sein dürfte. Dazu wurde einerseits die Schnittstelle zu den Online-Banking-Programmen angepasst und andererseits besteht die Option einige zusätzliche Informationen auf der Rechnung auszugeben, die notwendig sind, um eine SEPA-Lastschrift durchzuführen. Diese können im Personenkonto des Kunden verwaltet werden.

Werbung

Weiterhin gibt es die Möglichkeit eine globale Firmenbezeichnung in Ausdrucken zu verwenden, die statt des Mandantennamens ausgegeben wird. Weiterhin ist die Anpassung GDPdU an “Datev-Programme” erfolgt, diese hat sich laut Hersteller in der Praxis durchgesetzt.

Es lässt sich in Mac-HaBu 14 nun für jede Mahnstufe ein Zahlungsziel verwalten und zusätzlich zu den vorhandenen Programmen kann jetzt auch OutBank für den Export und Import von Daten genutzt werden. Der Austausch erfolgt dabei immer über eine Datei.

Zusätzlich werden nun die ERiC-Bibliotheken für 2014 mitgeliefert, wurde ferner der Buchen-Dialog überarbeitet und es ist möglich eine PDF-Kopie der Faktura-Drucke auszugeben, und zwar automatisiert, sobald tatsächliche Drucke erstellt werden.

Die Windows- und Linux-Varianten wurden ebenso an die neuesten Erfordernisse angepasst.

Über Mac-HaBu

Seit fast 20 Jahren entwickeln Manfred Richter und seine Frau bereits die Software Mac-HaBu. Gestartet als privates Projekt haben sich die Dinge verselbständigt und später wurde eine GbR, die inzwischen einen Rundum-Service in Sachen Buchhaltung übernimmt. Neben Mac-HaBu existieren zudem Versionen für Windows und sogar Linux (Win-HaBu, Lin-HaBu).

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung