MACNOTES

Veröffentlicht am  20.01.14, 23:18 Uhr von  

USA: Apple tauscht jetzt auch iPhone 5c Displays im Apple Store aus

iPhone 5c iPhone 5c in allen Farben

Nutzer, deren iPhone 5c einen Display-Schaden hat, können damit zukünftig auch in den Apple Store gehen und den Fehler gegen eine Servicegebühr beheben lassen.

Im Juni 2013 bot Apple zuerst die Display-Reparatur für das iPhone 5 an. Der Tausch kostet bei abgelaufener Garantie $149. Seit diesem Monat kann man nun auch Display-Schäden am iPhone 5c direkt im Apple Store reparieren lassen. Übrige Modelle werden allerdings noch (immer) nicht von Apple direkt im Ladengeschäft repariert.

Die Techniker im Apple Store können das Display unter Zuhilfenahme einer speziellen Maschine passgenau austauschen. Der Vorgang soll ca. eine Stunde Wartezeit in Anspruch nehmen, heißt es seitens CNN Money.

Wir haben uns an Apples Pressestelle gewandt, um zu erfahren, ob der Service in absehbarer Zeit auch in Europa angeboten werden wird.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 5  Tweets und Re-Tweets
 1  Like auf Facebook
 0  Trackbacks/Pingbacks
    Werbung
    © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de