News & Rumors: 24. Januar 2014,

30 Jahre Mac: Tim Cook im Interview mit Fernsehsender ABC News

Tim Cook
Tim Cook, Foto: Apple.

Tim Cook wird anlässlich des 30ten Jubiläums des Mac ein umfangreicheres Interview im US-Fernsehen geben, und zwar dem Sender ABC News.

Das Interview wird am Abend (Ortszeit) ausgestrahlt und ein kurzer Ausschnitt bereits im Frühstücksfernsehen im Rahmen der Sendung „Good Morning America“ zu sehen sein. Interviewer ist David Muir.

Allerdings hat der Sender ABC nur wenig Informationen darüber veröffentlicht, was genau thematisiert werden wird. Auf einem Vorab-Foto ist Muir mit Cook und dem neuen Mac Pro zu sehen, der offenbar in jedem Fall Thema sein wird. Das Interview ist Teil einer groß angelegten Medien-Kampagne Apples zum 30-jährigen Jubiläum des Macs.

Tim Cook gibt, ähnlich wie vorher Steve Jobs, nur selten Interviews. Das erhöht natürlich die Aufmerksamkeit für die wenigen, die der Apple-CEO gibt.

Wir werden noch ausführlich über das Interview berichten, sobald mehr darüber bekannt wurde. Wer die Möglichkeit hat, ABC News zu empfangen, dort wird das Interview um 6:30 (PM) Eastern Time ausgestrahlt, also um Mitternacht unserer Zeit.



30 Jahre Mac: Tim Cook im Interview mit Fernsehsender ABC News
3,95 (78,95%) 19 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Drahtloses Laden im iPhone doch erst 2018... Wie wird das iPhone 8 drahtlos geladen? Oder kommt diese Technik im nächsten iPhone noch gar nicht zum Einsatz? Neue, diffuse Gerüchte köcheln empor. ...
iPhone-Prototypen: Mit Security-Cases gegen Leaks Apple schützt seine iPhone-Prototypen bekanntlich mit allen Mitteln. Dazu gehören anscheinend auch spezielle Cases, in denen die Geräte bis zum Markts...
Märkte am Mittag: Apple übernimmt Gesichtserkennun... Bringt Apple tatsächlich eine Gesichtserkennung ins iPhone? Zumindest hat man sich in Cupertino nun schon ein mal mit dem nötigen Knowhow versorgt. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>