News & Rumors: 30. Januar 2014,

Tim Cook: iPhone und iPad in Unternehmen sehr beliebt

iPad Air
iPad Air

Tim Cook hat bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen von seinen mobilen Geräten geschwärmt und hervorgehoben, wie beliebt iPhone und iPad in Unternehmen inzwischen sind. Mehr als 9 von 10 derartigen Geräten in großen Unternehmen stammen mittlerweile von Apple.

„Unglaubliche“ Zahlen hatte Tim Cook bei der Präsentation des Unternehmensberichts für das Steuerquartal Q1/2014 vorzutragen. Bei den Fortune 500-Unternehmen halte das iPhone einen Marktanteil von 97%, bei den Global 500 seien es immerhin 91%.

Laut Tim Cook soll die Situation beim iPad sogar eindeutiger ausfallen. 98% der Unternehmen in der Fortune 500-Liste verwenden es, während es in der Global 500 93% sind. Die Wachstumsrate sehe demnach ebenfalls vielversprechend aus: 90% von neuen Tablet-Aktivierungen in Unternehmen betreffen iPads und 95% von App-Erstausführungen liefen auf iOS-Geräten.

Apple scheint dabei in die Karten zu spielen, dass BlackBerry zunehmend an Bedeutung verliert und dieser Trend allmählich auch in Unternehmen ankommt, wenngleich zuletzt sogar das Pentagon noch eine Teilbestellung an den kanadischen Smartphone-Anbieter richtete.

Tim Cook zeigt sich außerdem zuversichtlich, dass der Aufwärtstrend anhält. Der Weg in Unternehmen sei ein weiter, aber Apple habe bereits erfolgreich erste Schritte zurückgelegt. Zukünftig soll der Trend noch weiter ausgebaut werden.

Tim Cook: iPhone und iPad in Unternehmen sehr beliebt
4,5 (90%) 2 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Mimi (7. Mai 2014)

    Ich nutze das iPad zwischenzeitlich auch beruflich. Allerdings braucht man ein paar gute Apps um seinen Berufsalltag mit dem iPad effizient gestalten zu können (http://www.ipadzapp.de/20-must-business-apps-fuer-ipad/). Ohne Hilfe von Business Apps wirds schwierig. Gott sei Dank gibt es mittlerweile MS Office fürs iPad, da trägt bei mir persönlich sehr zum Einsatz des iPads im Beruf bei.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>