MACNOTES

Veröffentlicht am  3.02.14, 2:18 Uhr von  ar

CalcTape 2.0 für iPhone und iPad mit iOS-7-Anpassung

CalcTape 2.0 CalcTape 2.0 -Rechenstreifen auf dem iPad

Die SFR Software GmbH hat CalcTape für iPhone und iPad auf Version 2.0 aktualisiert. Der Taschenrechner bietet ein angepasstes Design an iOS 7 und weiterhin eine Notizfunktion.

CalcTape 2.0 ist nun eine Universal-App. Bisher gab es zwei getrennte Versionen für iPhone und iPad mit unterschiedlichem Funktionsumfang, die separat erworben werden mussten. Der Hersteller bietet diese zum Einführungspreis von 0,89 Euro statt der üblichen 1,79 Euro an.

Rechner mit Schmierzettel

CalcTape ähnelt Tischrechnern aus dem Büro, da es alle Rechenschritte übersichtlich auflistet. Zusätzlich ermöglicht es Anmerkungen zu den Berechnungen und Zwischenüberschriften, um den Gedankengang bei Berechnungen zu verdeutlichen. Die so erstellten Berechnungen lassen sich in Dokumenten speichern und später wieder verwenden, entweder um Fehler zu korrigieren oder als Vorlage für neue Berechnungen. Auf dem iPad stehen gegenüber dem iPhone ein paar zusätzliche Tasten zur Verfügung, wie etwa Steuern und 1/x. Wissenschaftliche Funktionen beherrscht CalcTape nicht.

Beliebige Bereiche eines Dokumentes lassen sich mit den üblichen iOS-Auswahl-Werkzeugen in die Zwischenablage kopieren. Bei Zahlen genügt es, diese mit einem Fingertip auszuwählen und den Zwischenablage-Button anzutippen. CalcTape beherrscht außerdem die Weitergabe der Daten per AirDrop, Nachrichten oder Mail.

App(s) und Produkte zum Artikel

Name: CalcTape Taschenrechner mit Notiz-Funktion
Publisher: SFR Software GmbH
Bewertung im App Store: 4/5.0
Preis: 1.79 EUR

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de