News & Rumors: 25. Februar 2014,

South Park: Der Stab der Wahrheit deutlich zensiert…auf Konsolen

south-park-der-stab-der-wahrheit

Nach bereits mehreren widersprüchlichen Meldungen über etwaige Zensuren herrscht nun endlich Klarheit. In der Konsolenversion für Europa, den Mitteren Osten und Afrika (EMEA) werden einige Szenen zensiert sein. Für die australische Konsolenversion gilt das Gleiche. Dabei handelt es sich um sieben Szenen, bei denen jeweils ca. 20 Sekunden zensiert wurden. An deren Stelle wurden Texteinblendungen eingesetzt, die das Geschehen beschreiben. Das alles ist einem Dokument zu entnehmen, das Ubisoft zusammen mit Review-Versionen verschickte.

Unter den zensierten Szenen ist/sind:

  • ein Minispiel, bei dem ein Arzt am Spieler eine Abtreibung vornimmt
  • ein Minispiel, bei dem der Spieler am Charakter Randy eine Abtreibung vornimmt
  • fünf Szenen, in denen Charakteren Analsonden eingeführt werden

Wer aufgepasst hat, hat gemerkt, dass immer nur von Konsolenversionen (PS3, Xbox 360) die Rede ist. Ist die PC-Version im Umkehrschluss also ungeschnitten? Gegenüber z. B. Eurogamer bestätigte Ubisoft, dass dies tatsächlich der Fall sei. Die Gründe dafür, und welchen Sinn das alles überhaupt haben soll, weiß bisher kein Mensch.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessi... Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit M...
Deutsche Umwelthilfe droht Apple wegen Elektroschr... Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat ein Rechtsverfahren gegen Apple eingeleitet. Nach eigener Aussage weigert sich Apple, Elektroschrott zurückzunehmen...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>