News & Rumors: 12. März 2014,

PlayStation Vita: Die Top 10 Games 2013

PlayStation Vita
PlayStation Vita

VGChartz hat sich in dieser Woche mit den Verkaufszahlen von Spielen für die PlayStation Vita im vergangenen Jahr auseinandergesetzt. Das Ergebnis: Kein Spiel konnte sich öfter als 410 000 mal verkaufen und Sony nimmt die Hälfte der Top 10 ein.

Unter den 10 am meisten verkauften PSV-Spielen 2013 finden sich fünfmal Sony und fünf unterschiedliche andere Publisher wieder. Keines der Spiele konnte sich eine halbe Million Mal verkaufen, aber keines der Top-10-Spiele verkaufte sich seltener als eine viertel Million Mal. Weiterhin fällt auf, dass unter den ersten 10 Kandidaten sechs Vertreter aufgelistet sind, die zu Beginn des Jahres bereits auf dem Markt waren, mit Uncharted: Golden Abyss gibt es sogar ein Spiel, das noch 2011 veröffentlicht wurde.

Werbung

Congstar Allnet Flat Tarife im Überblick

NamePreis pro MonatTelefonSMSInternetVolumenGeschwindigkeit
Allnet Flat S19,99€Flat9 CentFlat250 MB7,2 Mbit/s
Allnet Flat M24,99€FlatFlatFlat500 MB7,2 Mbit/s
Allnet Flat L29,99€FlatFlatFlat1 GB7,2 Mbit/s

VGChartz führt die Statistik noch ein bisschen weiter und erwähnt, dass die Summe aller Verkäufe der Top-10-Spiele 3,3 Millionen Exemplare ausmacht. Weiterhin wurden insgesamt 10,43 Millionen Spiele verkauft, die sich auf 138 unterschiedliche Titel verteilen. Von denen wiederum sind 87 Titel öfter als 25 000 mal über die Theke gegangen.

Auch wenn Sony mit 1,61 Millionen verkauften Spielen aus der Top-10-Liste die absolute Mehrheit der erfolgreichsten Spiele knapp verpasst hat (die anderen fünf Publisher haben aufsummiert 1,69 Millionen Exemplare unter die Spieler gebracht), ist Sony dennoch im gesamten Feld am erfolgreichsten: 2,62 Millionen verkaufte Einheiten wurden von Sony verlegt, während Namco Bandai auf Platz 2 stehend 950 000 Disks verkauft hat.

Weitersagen

App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>