MACNOTES

Veröffentlicht am  14.03.14, 20:22 Uhr von  Stefan Keller

iPhone 5c 32 GB für 499 Euro bei Cyberport

iPhone 5c

Bei Cyberport gibt es das iPhone 5c mit 32 GB Speicher in fast beliebiger Farbe für 499 Euro statt 699 Euro, die es bei Apple kostet. Das Angebot gilt für die Farben Pink, Gelb, Blau und Grün. Die weiße Variante ist nicht im Angebot.

Wer ein iPhone 5c mit 32 GB Speicher sucht, wird momentan bei Cyberport fündig. Im Weekend-Sale, der heute beginnt und bis Sonntag, den 16. März 2014, läuft, gibt es das große iPhone 5c in fast allen Farben für 499 Euro statt den üblichen 699 Euro. Die iPhones werden SIM-Lock-frei verkauft und kosten in der Filiale das gleiche wie im Online-Shop.

LTE

Das iPhone 5c ist der kleinere Bruder des iPhone 5s und basiert technisch auf dem iPhone 5. Es wurde jedoch das Gehäuse und die LTE-Einheit geändert: Die Rückseite des iPhone 5c ist aus Plastik und in fünf verschiedenen Farben erhältlich, von denen vier aktuell bei Cyberport im Sonderangebot sind. Der LTE-Chip kommt, anders als beim iPhone 5, mit jedem in Deutschland vorhandenen LTE-Netz zurecht und ist demzufolge nicht nur im Netz der Telekom nutzbar.

Normalerweise ernennt Apple das Flaggschiff des Vorjahres zum Einsteigermodell beim Modellwechsel, doch 2013 machte Cupertino eine Ausnahme und nahm das iPhone 5 komplett aus dem Programm. Die technische Nähe zum iPhone 5 könnte vermuten lassen, dass das iPhone 5c diesen Platz einnimmt, was Apple aber bestreitet. Kritiker halten Apple vor, dass dafür auch der reguläre Preis zu hoch angesetzt wäre.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de