News & Rumors: 17. März 2014,

Asphalt 8: Airborne auf iPhone mit Twitch-Streaming

Asphalt 8: Airborne
Asphalt 8: Airborne

Gameloft spielt abermals einen technischen Vorreiter und wird als erster Anbieter von iOS-Games Twitch-Streaming in seine Spiele integrieren. Das erste Spiel, das von der Kooperation profitiert, ist das Rennspiel Asphalt 8: Airborne.

Nutzer können ihr Gameplay in Asphalt 8: Airborne mit Twitch aufzeichnen und später mit anderen Nutzern teilen, sowie Live-Streaming betreiben. Die Front-Kamera kann dazu genutzt werden, um das eigene Gesicht zum Gameplay hinzuzufügen und das Micro fügt Sprachaufnahmen hinzu. Die Twitch-Streams können dann auch gespeichert werden (und für YouTuber bedeutet dies, später auf YouTube exportiert werden).

Werbung

Matthew DiPietro, der Marketing-Chef von Twitch, betont, dass Live-Streaming eine der größten Umwälzungen beim Spielen von Heute bedeutet. Mit der Integration in Asphalt 8 sei man einen Schritt weiter in Richtung, Twitch überall anbieten zu können. Bis dahin war Twitch bereits auf den allermeisten aktuellen Konsolen integriert.

Update

Die Twitch-Funktionalität wird mit dem nächsten Update von Asphalt 8 integriert und zunächst ist sie dem iPhone 5s, iPad Air und dem iPad mini mit Retina-Display vorbehalten, die genügend Leistung bieten, um ohne Einschränkungen das Spiel zu spielen und aufzuzeichnen.

In dieser Woche soll ein 24-Stunden-Live-Event via Twitch die ersten Streams zu Asphalt 8 präsentieren.

[is-gallery ids=”47237,47239″]

Weitersagen

App(s) und Produkte zum Artikel

Name: Asphalt 8: Airborne
Publisher: Gameloft
Bewertung im App Store: 4.0/5.0
Preis: kostenlos

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung