News & Rumors: 24. März 2014,

Apple Maps: Perth, Saint-Tropez und Cordoba jetzt mit FlyOver

Apple Maps
Apple Maps auf iPhone und iPad

Apple hat der 3D-Ansicht FlyOver in der eigenen Maps-App drei neue Städte hinzugefügt: Perth (Australien), Saint-Tropez (Frankreich) und Cordoba (Spanien).

Seit iOS 6 hat Apple eine eigene Maps-App im Angebot, deren Featureset unter anderem die 3D-Ansicht von Städten ist. Als Apple das Update 2012 veröffentlicht hat, gab es erst wenige Städte, die sich in 3D betrachten ließen. Seither wurde der Datenbestand immer größer. Nun sind drei Städte dazu gekommen.

In Deutschland gibt es nur für Köln, München und Berlin eine 3D-Ansicht. Die meisten erfassten Städte befinden sich in den USA. Eine (noch nicht ganz) komplette Liste aller unterstützten Städte findet sich auf der Webseite von Apple.



Apple Maps: Perth, Saint-Tropez und Cordoba jetzt mit FlyOver
4,25 (85%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>