News & Rumors: 24. März 2014,

iPhone 5c und iPad mini: Pegatron mit 22% mehr Umsatz

iPad mini Retina
iPad mini Retina

Pegatron, das im Auftrag von Apple unter anderem iPhone 5c und iPad mini fertigt, hat seine Quartalszahlen für Q4 2013 vorgelegt und konnte ein Plus von 22% bei den Einnahmen verzeichnen. Das Unternehmen teilte mit, dass vor allem mobile Geräte daran ihren Anteil haben.

Pegatron wollte allerdings nicht mitteilen, wie groß der Anteil an Apple-Geräten ist bzw. wie viele iPad mini oder iPhone 5c überhaupt gefertigt wurden. KGI Securities vermutet, dass Apples Aufträge zu 40% die Einnahmen tragen. Letztes Jahr war zudem das erste Jahr, in dem Pegatron aktuelle Apple-Produkte fertigen sollte, zuvor wurden die Einsteigermodelle weitergebaut.

Das Unternehmen gab weiterhin bekannt, dass man für das erste Quartal 2014 mit einem kleinen Einbruch von 15 bis 20 Prozent rechne – das sei jedoch saisonal bedingt und kein Grund zur Besorgnis. Gerüchten zufolge soll die Zusammenarbeit mit Apple in Zukunft weiter vertieft werden, sodass Pegatron auch das iPhone 6 bauen soll, um zusammen mit Foxconn mehr Ressourcen aufbringen zu können.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>