News & Rumors: 2. April 2014,

Wolfenstein: The New Order – Uncut in Deutschland

Wolfenstein in Deutschland uncut: Der kommende Ego-Shooter von Bethesda und MashineGames erhielt von der USK das Kennzeichen „Keine Jugendfreigabe“ und darf damit hierzulande nur an Erwachsene verkauft werden. Hinsichtlich der Gewaltdarstellung gibt es gegenüber der internationalen Verkaufsversion keinerlei Einschränkungen, wie Publisher Bethesda im offiziellen Blog mitteilt. NS-Symbole wurden jedoch gegen „nicht minder atmosphärische Alternativen“ ersetzt, um auch in Deutschland erscheinen zu dürfen.


[youtube id=“W7sFBW3L3oM“ width=“600″ height=“350″]

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>