MACNOTES

Veröffentlicht am  8.04.14, 14:36 Uhr von  Stefan Keller

Chromecast kann jetzt YouTube-Live-Streams abspielen

Chromecast Chromecast

Wer einen Chromecast besitzt, kann ab sofort Live-Streams von YouTube darüber abspielen. Das funktioniert bislang aber nur, wenn der Auftrag zum Streamen über einen Desktop-Browser abgesetzt wird. Die Android-App benötigt wohl erst noch ein Update.

Vor Kurzem erst wurde es möglich, mit Chromecast private YouTube-Videos auf dem Fernseher abzuspielen. Dem folgt nun die Möglichkeit, sich Live-Streams auf YouTube auf den großen Bildschirm zu holen. Wie Android Police berichtet, funktioniert das aber zunächst nur über Desktop-Browser.

Bislang wurden die Support-Webseiten bei Google noch nicht dahingehend angepasst, aber durch die Änderung bleiben nur noch YouTube-Videos übrig, bei denen der Urheber eingestellt hat, dass sie nicht auf mobilen Geräten abgespielt werden dürfen. Alle anderen YouTube-Filme, ob live oder nicht bzw. privat oder öffentlich, können nun mit Chromecast gestreamt werden.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.