MACNOTES

Veröffentlicht am  16.04.14, 19:21 Uhr von  Stefan Keller

Hyundai Sonata mit Apples CarPlay noch 2014

Hyundai Sonata CarPlay Hyundai Sonata CarPlay, Foto: Hyundai.

Hyundai hat den Sonata des Modelljahrs 2015 angekündigt, der das erste Auto des koreanischen Herstellers wird, das mit CarPlay ausgestattet werden soll. Das Fahrzeug soll später in diesem Jahr auf den Markt kommen, über die Preise ist noch nichts bekannt.

CarPlay, auf der WWDC 2013 als “iOS in the Car” angekündigt, kommt langsam aber sicher in den Infotainment-Systemen neuer Kraftfahrzeuge an. Heute hat Hyundai seinen ersten Wagen angekündigt, bei dem sich das iPhone um Informationen und Unterhaltung kümmern kann. Es wird der Hyundai Sonata des Modelljahrs 2015 sein.

Das Fahrzeug soll “später im Jahr” auf den Markt kommen. Was Preise angeht und sonstige Eckdaten um die Verfügbarkeit, hält sich der Hersteller aktuell noch bedeckt. Man darf aber davon ausgehen, dass der Wagen insgesamt eher erschwinglich sein dürfte, wenn man ihn mit anderen Launch-Partnern von Apple vergleicht, wie zum Beispiel Ferrari, Mercedes-Benz oder Volvo.

Um CarPlay nutzen zu können, wird ein iPhone benötigt, auf dem mindestens iOS 7.1 installiert ist. Des Weiteren muss das Fahrzeug diese Technologie unterstützen. Bei einigen Radio- und Autoherstellern wird derzeit mehr oder weniger laut darüber nachgedacht, wie man schon bestehende Hardware um CarPlay-Unterstützung erweitern könnte.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.