MACNOTES

Veröffentlicht am  28.04.14, 19:33 Uhr von  Daniel

5,5-Zoll iPhone 6: Nachfrage chinesischer Verbraucher spricht für ein Apple-Phablet

iPhone 6 Vergleich 2

Apples angeblich geplantes iPhone 6 mit einem 5,5-Zoll großen Display könnte vor allem in China für beträchtliche Umsätze sorgen. Laut einer aktuellen Studie tendieren nämlich 40 Prozent der Smartphone-Käufer zu Phablets, also Smartphones mit großen Bildschirmen.


Aus einer Umfrage aus dem März 2014 der Marktforscher von Kantar Worldpanel ComTech geht hervor, dass vier von zehn Chinesen zu Smartphones greifen würden, die mindestens mit einem 5-Zoll großen Display ausgestattet sind. Viele Verbraucher begründen dies mit Unterhaltungsfunktionen, die mit einem solchen Gerät besser auszuführen sind.

Mobiles Online-TV ist bei Chinesen besonders beliebt

Der Marktforscher Dominic Sunnebo von ComTech bestätigte anlässlich zur Publizierung der Studie, dass gut ein Fünftel der Phablet-Besitzer das Gerät täglich verwendet, um Fernsehen und Filme via Stream zu schauen. Die Hälfte der Nutzer tut dies zudem mindestens einmal pro Monat. In Anbetracht der recht schwachen Verfügbarkeit von LTE in China sind dies erstaunliche Angaben.

Apple soll Gerüchten zufolge neben einem 4,7-Zoll großen iPhone 6 im September ebenso gegen Ende 2014 ein noch größeres Modell mit einem 5,5-Zoll-Bildschirm planen. Experten sind der Meinung, dass Apple mit einem solchen iPhone besser am Markt aufgestellt ist und mit Samsung, LG, HTC und Co. konkurrieren kann. (via)

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Gunnar Weidner sagte am 28. April 2014:

    Coole Idee. Wird Zeit. Würde dann ach wieder wechseln.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de