MACNOTES

Veröffentlicht am  11.05.14, 10:47 Uhr von  Daniel

Belkin veröffentlicht QODE Tastatur für Apples iPad Air

Belkin QODE Keyboard

Der Zubehörhersteller Belkin enthüllte nun mit dem QODE Keyboard eine besonders schlanke Tastatur aus Aluminium für das Apple iPad Air. Sechs Monate nach dem Start des neuesten Apple Tablet-Computers verfügen Nutzer somit über eine alternative Option zur Bedienung von Belkin.


Die nur rund 4 Millimeter dünne Tastatur ist mit ähnlichen Magneten ausgestattet, die Apple bereits im iPad Smart Cover einsetzt. Somit erfüllt die Belkin QODE Tastatur ebenso den Zweck zum Schutz des Displays vom iPad beim Transport. Als vollwertiges Case kann das Keyboard jedoch nicht bezeichnet werden, da die iPad-Rückseite nicht geschützt wird. Des Weiteren integriert Belkin eine „Auto-Off“-Funktion. Demnach schaltet sich das Gerät automatisch bei Nichtnutzung ab und unterstützt somit die Sleep-Wake-Funktion vom Apple Smart Cover.

Aufgrund der von Belkin gewählten Bauform unterstützt das QODE Keyboard die Nutzung des iPads im Hoch- und Querformat. Zudem soll der eingebaute Akku insgesamt 79 Stunden bei aktiver Nutzung und 3.100 Stunden im Standby bei voller Ladung halten. iOS-spezifische Funktionstasten setzt der Zubehörhersteller ebenso ein, sodass das Kopieren, Einfügen sowie das Regulieren der Lautstärke am iPad vereinfacht erledigt werden kann.

Preise und Verfügbarkeit

Neben einer weißen Variante stellt Belkin ebenso eine Ausführung in grau zur Verfügung. Im offiziellen Online-Shop von Belkin kann die Tastatur zum Preis von 99,99 Euro bestellt werden. Beim Online-Händler Amazon findet Ihr das weiße Modell für 90,34 Euro und die graue Variante für 122,48 Euro.

App(s) und Produkte zum Artikel

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Sarah sagte am 23. Mai 2014:

    In Sachen bluetooth Tastatur fürs iPad bin ich bisher immer bei Belkin oder Logitech gelandet und nie enttäuscht worden. Allerdings ziehe ich persönlich vor, ein Case mit integrierter Tastatur mir zuzulegen, logistisch für mich sinnvoller. Ideen hierzu gibts bei
    http://www.ipadzapp.de/ipad-air-huelle-mit-tastatur-die-besten-modelle/
    Auf jeden Fall vereinfacht eine Tastatur das Schreiben auf dem Tablet enorm so viel steht fest und daher lohnt sich die Investition, auch wenns halt ein paar Euro mehr sind die man ausgeben muss.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de