News & Rumors: 12. Mai 2014,

Facebook: Einstellung der Apps Poke und Camera

Facebook
Facebook

Längst nicht alle Projekte von Facebook entwickeln sich zu einem Erfolg. Zwei iOS-Apps stellte das populäre Social Network nun ein. Getroffen hat es die Applikationen Poke und Camera.


Wie die Kollegen von The Verge berichten, entfernte Facebook beide Apps aus dem Angebot des App Stores. In einer ersten Stellungnahme wurde dies von den Kaliforniern bestätigt. Einen Grund für diese Entscheidung lieferte Facebook jedoch nicht nach. Aller Voraussicht nach blieben beide Apps deutlich hinter den eigenen Erwartungen zurück und konnten keine ansprechende Nutzeranzahl aufbauen. Seit gut zwei Jahren standen die Applikationen im App Store zum Download bereit.

Werbung

Vor allem bei der App Camera ist dieser Entschluss nicht allzu überraschend, denn spätestens seit der Übernahme von Instagram sicherte sich Facebook eine weitaus populärere Foto-Social-Media-App, die sehr ähnliche Features beinhaltet und keine zusätzlichen Funktionen bietet, die eine Nutzung abseits von Instagram als sinnvoll erscheinen lassen. Facebooks Snapchat-Klon Poke hat es nun ebenso getroffen. Sonderlich viele Nutzer haben dieses Tool jedoch sowieso nicht auf ihrem iPhone installiert, sodass der Verlust der App nicht schwer wiegen sollte.

Facebooks prominentes App-Portfolio

Nachdem Facebook mit Poke und Camera zwei Apps aus dem eigenen Sortiment entfernt hat, fokussiert sich das Unternehmen nun wohl auf den offiziellen Facebook-Client, der die wichtigste Applikation darstellt. Viele Features älterer Facebook-Apps wurden in diesem Tool zudem bereits integriert, sodass diese Applikationen sowieso hinfällig werden. In den vergangenen Monaten sicherte sich Facebook mit Instagram und WhatsApp zudem zwei der populärsten Apps. Als ein weiteres Tool, das viele Nutzer verwenden, ist des Weiteren noch Facebooks Messenger App zu erwähnen. (via)

Weitersagen

App(s) und Produkte zum Artikel

Name: Instagram
Publisher: Instagram, Inc.
Bewertung im App Store: 4.0/5.0
Preis: kostenlos
Name: WhatsApp Messenger
Publisher: WhatsApp Inc.
Bewertung im App Store: 4.0/5.0
Preis: kostenlos
Name: Facebook
Publisher: Facebook, Inc.
Bewertung im App Store: 3/5.0
Preis: kostenlos

Zuletzt kommentiert

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung