MACNOTES

Veröffentlicht am  15.05.14, 8:43 Uhr von  ar

Facebook 10.0 – iOS App ermöglicht Offline-Schreiben

Facebook App Icon Facebook App Icon

Facebook hat seiner App ein Update verpasst, was eine seit einigen Tagen unter Android bereits verfügbare Funktion nachrüstet und ausgewählten Nutzern ein experimentelles Feature bereitstellt. Trotz der runden Versionsnummer 10.0 bleiben größere Überraschungen jedoch aus.

Das fast unscheinbare Update ist dennoch eines der nützlichen Art. Denn eine neue Funktion kommt Allen zu Gute, die über schlechte Datenverbindungen klagen oder teilweise ganz vom Internet getrennt sind. Man kann nun Posts verfassen und die Facebook App wartet mit dem Versenden ab, bis wieder eine ausreichende Verbindung zur Verfügung steht. Damit wird verhindert, dass der Nachrichtenversand gestartet wird und auf Grund schwankender Verbindung abgebrochen wird. Zwar gab es bisher bereits die Option, einen gestoppten Sendeversuch fortzusetzen. Diese Option war jedoch unübersichtlich und zudem nicht besonders zuverlässig.

Eine weitere Neuerung betrifft das Posten in der Chronik. Setzt man einen Link in ein Posting ein, erscheint automatisch eine kleine Vorschau inklusive einem Vorschaubild, wie man es schon aus der Browser-Ansicht von Facebook kennt. Ab sofort kann man diese Vorschau bearbeiten, sprich entweder das Bild oder aber die ganze Vorschau aus dem Posting löschen, so dass nur der Textlink übrig bleibt. Durch die Vorschau wird nun auch deutlicher, ob man den richtigen Link erwischt hat und postet nicht etwa einen falschen Link, der versehentlich in die Zwischenablage geraten ist.

IMG_5150

Noch im Beta-Stadium

Eine andere Funktion ist noch im Beta-Stadium und wird noch nicht bei allen Anwendern angezeigt, die sogenannten Facebook-Cards. Facebbok-Cards werden eingeblendet, wenn man einen Post versendet hat, zu dem Facebook passende Beiträge in den Konten der Freunde findet. Postet man zum Beispiel etwas zum Thema Fussball Bundesliga, könnte es sein, dass die App Posts zeigt, in denen Freunde Fussball-Bilder veröffentlicht haben oder in denen etwas zur Fussball WM vorkommt. Diese Funktion soll dazu dienen, die Facebook Anwender noch länger in der App zu halten und damit letztendlich mehr Werbung an den Mann oder die Frau zu bringen.

Facebook-Cards--500x435.png

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  derlinzer sagte am 15. Mai 2014:

    Mit diesem Update ist es noch umständlicher geworden, sich ‘Neueste Meldungen’ anzeigen zu lassen. Damit ist Facebook am iPhone für mich gänzlich unbrauchbar geworden.

    Antworten 
    •  Florian sagte am 15. Mai 2014:

      wie kann man die neuesten Meldungen jetzt anzeigen lassen? Ich finde es gar nicht mehr.

      Antworten 
      •  derlinzer sagte am 15. Mai 2014:

        Icon rechts unten, zu Feeds runterscrollen, ausklappen und ‘Neueste Meldungen’ auswählen – umständlicher geht es kaum mehr…

        Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de