News & Rumors: 15. Mai 2014,

Flappy Bird: Offizieller Nachfolger kommt im August

Flappy Bird. Quelle: 9to5mac
Flappy Bird. Quelle: 9to5mac

Der unerwartet erfolgreiche iOS-Hit Flappy Bird sorgte vor wenigen Wochen für Aufsehen und eine immense Popularität des Entwicklers Dong Nguyen, der die App aufgrund der Suchtgefahr wieder aus dem App Store entfernte. Doch nun kündigt er eine neue Version an, die im kommenden Sommer erscheinen wird und weniger süchtig machen soll.


Flappy Bird-Entwickler Dong Nguyen erzählte der Kollegin Kelly Evans von CNBC, dass eine neue Version des Spiels im August im App Store veröffentlicht wird. Dabei kam er nochmals auf den Vorgänger zu sprechen und betonte, dass Flappy Bird entwickelt wurde, um ein paar Minuten gespielt zu werden, anstatt teilweise mehrere Stunden am Stück nach neuen Rekorden zu jagen. Um das Problem der bestehenden Suchtgefahr zu lösen, entschloss sich Dong Nguyen dazu, Flappy Bird aus dem App Store zur entfernen. Seitdem tauchten lediglich Klone auf, die auf dasselbe Spielprinzip setzten.

Werbung

Weitere Neuerungen von Flappy Bird

In dem Interview beschreibt der Entwickler, dass die neue Version nicht das Suchtpotenzial des Originals besitzt. Zudem fügt er ebenso eine Multiplayer-Option als eine weitere Neuerung hinzu.

Dong Nyugen veröffentlichte Flappy Bird bereits im Mai 2013. Aus dauerte jedoch einige Monate, ehe sich das Spiel zu einem echten Kulthit entwickeln konnte. Hierfür sorgten vor allem die vielen Lets-Player auf YouTube sowie Gamer, die ihre Erfolge auf den bekannten sozialen Netzwerken teilten.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung