MACNOTES

Veröffentlicht am  16.05.14, 11:40 Uhr von  ar

Bentley wirbt mit und für Apple

Werbung Bentley

In seinem aktuellen Werbespot für den Bentley Mulsanne unter dem Slogan “Intelligent Details” macht der britische Hersteller von noblen Karossen Werbung für den amerikanischen Life-Style Hersteller Apple. Der Grund: die Integration des iPad in das Luxus-Autmobil.

Im Bentley Mulsanne haben die Ingenieure für die zweite Sitzreihe ein nettes Feature integriert: jeweils ein iPad mit der dazugehörigen Bluetooth-Tastatur. Wie es sich für ein Auto dieser Klasse gehört, werden diese in das Interieur integriert und lassen sich automatisch ausklappen.

Das Werbevideo zeigt nicht nur diese neuen Details des Autos, sondern quasi im Abspann auch noch die Herstellung des ganz in Schwarz-Weiß gehaltenen Videos. Im Abspann wird gezeigt, wie das iPhone genutzt wird, um die Szenen zu filmen, wozu aufwändige Halterungen und ferngesteuerte Roboterarme dienen. Zur Fertigstellung wurde, wenn man dem Video glauben darf, das iPad genutzt. Ob nun aus dem Heck des Wagens heraus, wie das Video suggeriert, lassen wir einmal dahingestellt.

Eine nette Werbung für Apple ist es auf jeden Fall.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.