News & Rumors: 19. Mai 2014,

YouTube kauft Twitch für $1 Milliarde

twitch
twitch - Logo

Medienberichten zufolge hat die Videoplattform YouTube von Google den bei Gamern beliebten Streamingservice Twitch aufgekauft. Als Kaufpreis wird $1 Milliarde kolportiert.

Der Kaufpreis für Twitch soll einer nicht genannten Quelle zufolge komplett in Barmitteln abgewickelt werden und nicht etwa Aktienanteile beinhalten. Eine offizielle Ankündigung und mehr Details sollen schon bald bekannt gegeben werden.

Das Geschäft mit Twitch würde für YouTube das größte in der Geschichte der Videoplattform sein. Nur der Kauf von YouTube selbst durch Google im Jahr 2006 hatte mit $1.65 Milliarden größere Ausmaße.

Unklar ist laut Variety zum jetzigen Zeitpunkt auch, wie der Kauf von Twitch durch YouTube den Service beider Plattformen betrifft. Wird die Marke Twitch verschwinden? Wie wird es mit vorhandenen Streaming-Lösungen auf Plattformen wie der PS4 und Xbox One weitergehen? Und vor allem, was halten die Gamer davon, dass der Großteil des digitalen Spiele-Fernsehens durch Googles Hände wandert?



YouTube kauft Twitch für $1 Milliarde
4,6 (92%) 5 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Apple Pay im Sommer in Deutschland, Direk... Gerüchte aus einer ungewöhnlichen Richtung sprechen von einem Marktstart von Apple Pay in Deutschland im Laufe des Jahres. Inzwischen ist Apples Bezah...
Mac-Malware mit Code aus Prä-OS X-Zeiten entdeckt Eine neue Malware für MacOS wurde in freier Wildbahn entdeckt. Sicherheitsforscher nennen sie Fruitfly und deren Code ist anscheinend fast schon histo...
Märkte am Mittag: Wie gut laufen die AirPods wirkl... Wie gut verkaufen sich die AirPods wirklich? Während Marktforscher von Slice Intelligence letzte Woche von gut 26% Marktanteil sprachen, kommen ihre K...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>