News & Rumors: 6. Juni 2014,

Xbox One Controller ab sofort auch am PC nutzen

Xbox One Controller
Xbox One Controller

Ab sofort kann der Controller der Xbox One mithilfe eines Micro-USB-Kabels auch am PC genutzt werden. Microsoft hat hierfür Treiber für die 32- und 64-Bit-Version von Windows veröffentlicht und verspricht bereits jetzt eine breite Unterstützung von vorhandenen Spielen.

Wer einen Xbox-One-Controller besitzt und diesen unter Windows nutzen möchte, darf sich freuen. Larry Hryb, in der Community bekannt als Major Nelson, hat die Veröffentlichung der dafür benötigten Treiber angekündigt. Unterstützt werden momentan Windows-Versionen in 32 und 64 Bit. Microsoft verspricht, dass alle Spiele, die den Xbox-360-Controller als Eingabegerät unterstützen, auch mit dem Xbox-One-Controller gespielt werden können.

Werbung

Besonders das digitale Steuerkreuz, das in Spielen wie Grand Theft Auto IV des Öfteren zum Einsatz kommt, war ein Ärgernis für Spieler auf beiden Plattformen, da es auf dem Xbox-360-Pad nicht besonders präzise funktioniert. Microsoft verspricht, sich dem Problem auf dem Controller des Nachfolgers angenommen zu haben.

Um das Xbox-One-Pad am PC zu verwenden, wird ein Micro-USB-Kabel benötigt, das kabellose Spielen wird nicht unterstützt. Da es sich aber um ein Standard-Kabel handelt, dürfte sich die ggf. notwendige Investition in Grenzen halten.

Weitersagen

App(s) und Produkte zum Artikel

Xbox One Wireless ControllerName: Xbox One Wireless Controller
Hersteller: Microsoft
Preis: 41,99 EUR

Zuletzt kommentiert

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung