News & Rumors: 9. Juni 2014,

SteelSeries kündigt ausgewachsenen Controller für iPhone und iPad an

SteelSeries Stratus XL
SteelSeries Stratus XL

SteelSeries hat den zweiten Controller mit dem „Made for iPhone„-Siegel (MFI) angekündigt. Im Gegensatz zum Stratus-Controller ist der „Stratus XL“ ein Gamepad, das von der Größe für PC und Konsole denkbar wäre.

Der Stratus XL kommt in einem „Full Size“-Gehäuse und bietet alle Knöpfe, die man von einem Controller für gängige Konsolen gewohnt ist. Während die vier Buttons auf der rechten Seite wie bei der Xbox beschriftet (aber nicht koloriert) sind, ist das digitale Steuerkreuz links oben angeordnet, wie bei der PlayStation. Weiterhin bietet das Eingabegerät einen Button zum Paaren mit iPhone, iPod touch oder iPad via Bluetooth und einen Power-Button, um Strom zu sparen.

Laut SteelSeries soll der Controller mit zwei handelsüblichen AA-Batterien 40 Stunden lang betrieben werden können. Außerdem gibt es eine Anzeige an der Unterseite, die über den Füllstand der Batterien informiert sowie vier Lämpchen, die anzeigen, wie viele Controller momentan mit dem eigenen iOS-Device verbunden sind, was für Mehrspielerpartien nützlich ist. Der Controller soll „später dieses Jahr“ auf den Markt kommen, über den Preis schweigt sich SteelSeries noch aus.

SteelSeries ist mit der Ankündigung bei weitem nicht der einzige Hersteller, auch MOGA, Logitech, GameCase und Signal haben bereits Controller im Angebot. Außer dem RP One von Signal gehen die bisherigen iOS-Controller aber eher den Weg, aus dem iPhone eine PlayStation Vita zu machen.



SteelSeries kündigt ausgewachsenen Controller für iPhone und iPad an
4 (80%) 5 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>