News & Rumors: 10. Juni 2014,

MacBook Air Mid 2013: Apple veröffentlicht Update zur Behebung von Akku-Problemen

micon_macbookair2

Apple hat nun für das MacBook Air Mid 2013 eine Aktualisierung zum Download bereitgestellt, die dafür sorgt, dass sich der Akku nicht mehr so schnell entladen soll, was ebenso aufgetreten ist, wenn das Display des Notebooks gar nicht geöffnet war. Das Update ist für den System Management Controller vorgesehen und kann nun über die Softwareaktualisierung heruntergeladen werden.

Werbung

Das 804 KB große Update SMC 2.0 setzt mindestens OS X 10.8.5 Mountain Lion bis OS X 10.9.2 Mavericks voraus. Als Alternative zur automatischen Softwareaktualisierung über das entsprechende Menü in OS X könnt Ihr das Update ebenso manuell auf dem MacBook Air installieren. Ladet euch hierzu einfach die DMG-Datei hier herunter. Nutzer der aktuellen Modelle des MacBook Air sind von diesem Problem mit dem fest verbauten Akku nicht betroffen.

Bereits im Oktober 2013 veröffentlichte Apple ein erstes SMC-Update, das jedoch nicht nur für das MacBook Air zur Verfügung stand, sondern ebenso für das MacBook Pro und MacBook Pro mit Retina-Display. Bei einigen Nutzern traten hierbei große Probleme mit dem Akku auf. Zwischenzeitlich zeigte dieser einen deutlich zu geringen Ladezustand in Prozent an und sorgte dafür, dass die normale Nutzung des MacBooks nahezu unmöglich war.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung