MACNOTES

Veröffentlicht am  12.06.14, 16:38 Uhr von  Stefan Keller

Skype 5 für iPhone bringt neue Oberfläche

Skype 5 für iPhone Skype 5 für iPhone

Microsoft hat Skype 5.0 für iPhone veröffentlicht. Das Update ist ab sofort im App Store zu haben und bringt eine neue und effizientere Oberfläche mit. Allerdings wird fortan iOS 7 oder neuer benötigt.

Laut Datum im App Store ist die neue Version 5.0 von Skype für iPhone bereits seit 10.06. verfügbar. Tatsächlich aber steht die Aktualisierung erst seit heute zur Verfügung. Laut Microsoft wurde allem voran das Design verbessert. Es ist nun flach, aber eher im Stil von Windows Phone gehalten. Microsoft hebt hervor, dass aktuelle Konversationen nun an erster Stelle stehen, ähnlich wie bei den Desktop-Versionen, und dass Streichbewegungen bevorzugte Kontakte sichtbar machen.

Des Weiteren wurde der Umgang mit Nachrichten verbessert. Man kann nun Gruppen erstellen sowie Fotos und Videos mit anderen teilen, selbst, wenn diese offline sind. Wird in einem anderen Chat etwas geschrieben, erfährt der Anwender dies ab sofort über eine App-interne Benachrichtigung, die auch den Wechsel zur betreffenden Konversation anbietet. Schließlich gibt es Leistungsverbesserungen – Skype 5.0 soll laut Changelog schneller starten und flüssigere Animationen anbieten.

Skype 5 für iPhone ist 44,7 MB groß und benötigt ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 oder neuer. Die App ist nicht auf die größe des iPads optimiert. Sie wurde in insgesamt 18 Sprachen übersetzt, unter denen auch Deutsch zu finden ist. Um kostenpflichtige Dienste zu nutzen, beispielsweise den Anruf auf ein Telefon, kann man Guthaben als In-App-Kauf zum Preis von 4,49 Euro käuflich erwerben – die App an sich ist gratis.

App(s) und Produkte zum Artikel

Name: Skype für iPhone
Publisher: Skype Communications S.a.r.l
Bewertung im App Store: 3.5/5.0
Preis: kostenlos

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de