News & Rumors: 17. Juni 2014,

Apple veröffentlicht iOS 8.0 Beta 2 für Entwickler

iOS 8 Logo
iOS 8 Logo

Apple hat soeben die zweite Beta-Version von iOS 8.0 für iPhone, iPad und iPod touch freigegeben. Die neue Build-Nummer lautet 12A4297e. Was sich seit der letzten Beta-Version geändert hat, ist bislang noch nicht bekannt.

Entwickler können sich aussuchen, ob ihr mit der iOS 8.0 ausgestattetes iPhone, iPad oder iPod touch via Over-The-Air- (OTA-) Update oder per iTunes mit dem Download aus dem Entwickler-Bereich von Apple aktualisiert werden soll – auf jeden Fall steht ab sofort die zweite Beta mit Build-Nummer 12A4297e zur Verfügung.

Werbung

Was sich seit Beta 1 geändert hat, die am Abend der WWDC-Keynote veröffentlicht wurde, ist bislang noch nicht bekannt, da Apple keine Seed-Notes veröffentlicht hat. In den nächsten Stunden oder Tagen wird sich aber sicherlich dazu etwas ergeben, falls Apple offensichtliche Veränderungen vorgenommen hat. Als sicher kann wohl gelten, dass Fehler behoben wurden.

Neben iOS 8.0 Beta 2 gibt es außerdem Xcode 6 Beta 2 und eine neue Beta-Firmware für Apple TV. Die Systemvoraussetzungen für iOS 8.0 Beta 2 bleien unverändert: iPad 2 oder neuer, iPad Air, iPad mini (mit und ohne Retina-Display), iPhone 4s, 5, 5c oder 5s sowie iPod touch der 5. Generation.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung