MACNOTES

Veröffentlicht am  18.06.14, 14:34 Uhr von  Daniel

Apple präsentiert neuen 21,5-Zoll iMac für 1.099 Euro

Apple hat nun ein neues Einsteigermodell der iMac-Reihe veröffentlicht. Der neue 21,5-Zoll iMac stellt die einzige Ausführung dar, die nach dem Apple Online Store-Update aktualisiert wurde. Apple reduziert somit den allgemeinen Einstiegspreis auf 1.099 Euro.

Der neue iMac 2014 ist mit einem 1,4 GHz Intel Dual-Core i5 Prozessor ausgestattet, der im Turbo-Boost-Modus auf bis zu 2,7 GHz taktet. Das Einstiegsmodell der iMac-Reihe verfügt zudem über eine 500 GB HDD Festplatte, 8 GB RAM Arbeitsspeicher sowie über die Grafikeinheit Intel HD Graphics 500. Im Vergleich zum bis dato günstigsten Modell ist der neue iMac 2014 mit 1.099 Euro insgesamt 200 Euro günstiger. Die übrigen Ausführung der iMac-Reihe bleiben weiterhin bestehen, was die technische Ausstattung und die Preise betrifft. Womöglich folgt erst im Herbst 2014 ein weiteres Update des beliebten All-in-One-Computers.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de