MACNOTES

Veröffentlicht am  18.06.14, 18:33 Uhr von  Stefan Keller

Apple senkt Preis für Apple TV und Mac mini in Europa

Apple TV 2te Generation inklusive Apple Remote Apple TV 2te Generation inklusive Apple Remote

Apple hat an den Preisen des Apple TV und Mac mini den Rotstift angesetzt. Statt 109 Euro kostet die Set-Top-Box nur noch 99 Euro. Die verfügbaren Basis-Konfigurationen des Mac mini sind durch die Bank um 30 Euro reduziert worden. Die Preissenkungen scheinen sich auf Europa zu beschränken.

Nachdem der Apple Online Store heute für längere Zeit wegen Wartungsarbeiten nicht erreichbar war, schien es zunächst so zu sein, als wäre die einzige Änderung der neue Einsteiger-iMac. Er kommt mit dem Prozessor aus dem MacBook Air und kostet 1.099 Euro.

Allerdings gibt es noch weitere Neuerungen im Apple Store: Apple TV wurde im Preis reduziert. Statt dem alten Preis von 109 Euro verlangt Apple fortan nur noch 99 Euro für die Schnittstelle zwischen iTunes und dem heimischen Fernseher.

Weiterhin ist der Mac mini ab sofort günstiger zu haben. Obgleich ein Upgrade der Hardware längst überfällig erscheint, ist diese unverändert geblieben. Nur der Preis wurde durchgehend um 30 Euro gesenkt. So kostet das Basis-Modell nun 599 Euro (statt 629 Euro), die Quad-Core-Ausgabe ist für 799 Euro (statt 829 Euro) zu haben und der Server kostet 999 Euro (statt 1.029 Euro).

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de